Modular und ökologisch in die Zukunft bauen

Wir stellen ökologisch, modularen Wohnraum her. In höchster Qualität für den Schweizer Markt.

Das Modulhaus-Bausystem viereinhalb modular hat alles, was für unsere heutige Zeit wichtig ist. Sie bekommen ein umweltbewusstes und nachhaltiges Modulhaus.

Mit einem viereinhalb Bau werden Ressourcen geschont. Dass weil die komplette Bautechnik, vom Modulhaus, ökologischen Standards entspricht. Wir orientieren uns an den Vorgaben von Minergie-Eco und den Baustandard der Baubiologie. Für uns ist es klar, dass nur gesunde Räume Zukunft haben. Die durchgehend natürliche Bauweise schützt vor zu viel Feuchtigkeit, reguliert Wärme und unterstützt eine gesunde Raumluft.

Wir schliessen die Lücke zwischen individuellem Architektenhaus und Konzepthaus aus dem Katalog. Für alle die denen ein Tiny-House zu klein ist und ein konventionelles Eigenheim nicht dem Kosten-Nutzen Verhältnis entspricht.

Wiederverwendbare Bauteile

Das Modulare-Bausystem viereinhalb modular steht für nachhaltige Baustoff- und Bauelementkreisläufe. Alle Bauelemente können entfernt oder ausgetauscht werden. Entfernte Bauelemente, könnten im gleichen System, an anderen Bauten wieder eingesetzt werden.

So gehen keine Ressourcen verloren. Im konventionellen Bau werden Bauelemente, die nicht mehr gebraucht werden, abgerissen und entsorgt. Im viereinhalb System werden diese an geeigneter Stelle wieder verwendet.

Das Haus das mit Ihnen mitwächst

Unser viereinhalb Bausystem verändert sich mit ihren Ansprüchen. So wächst es, mit wenn es nötig wird. Es verkleinert sich, wenn Räume nicht mehr gebraucht werden und wird grösser, wenn neuer Platz gebraucht wird. An einem konkreten Beispiel würde das bedeuten: Ist Nachwuchs da oder ein neuer Mitbewohner, kann an geeigneter Stelle ein Modul angehängt werden. So entsteht im gleichen System mehr Wohnraum.

Alle Module lassen sich miteinander kombinieren und in vielfältiger Weise anordnen.

Das Quadr ist unser Basismodul mit dem wir fast alle möglichen Grundrisse abbilden können. Kombinationen aus Bad und Treppenhaus bieten sich durch die Stockwerk durchdringenden Beziehungen an. Ein Schlafzimmer / Kinderzimmer oder Büro kann auf dieser Fläche realisiert werden.

Das Halbmodul Quadr/2 ist ideal für kleine Anwendungen wie ein Bad oder ein Eingangsbereich der nicht so viel an Platz verlangt. Auch können mit diesem Modul Bauten auf unwegsamen Grundstücken realisiert werden, wo der Zugang zum Grundstück nicht so einfach ist und grosse Transportfahrzeuge nicht zukommen. Ein einfaches Homeoffice, hat in diesem Modul auch seinen Platz.

Mit dem Quadr/4 lassen sich Lift Aufzüge und die Leitungsführung für technische Anlagen realisieren. Es bietet auch Platz für Nutzungen die auf so kleiner Fläche sich abspielen können. Eine Eingangssituation, Toilette, Abstellraum oder andere Möglichkeiten.

Sie wählen Ihre Fassade

Jede einzelne Fassadenfläche kann je nach Vorstellung und Funktion individuell und modular aus unserem Katalog ausgewählt werden. Wir bieten teils regional verwurzelte Fassadengestaltungen an, die in Silikat/Wasserglas oder Holz ausgeführt werden. Auch eine zeitgemässe Strom-produzierende Fotovoltaik Fassade ist auswählbar. Für die, die es noch etwas urchiger schätzen ist die Fassade aus verkohltem Holz nach traditioneller japanischer Technik das richtige.